Bead Rack (dt. Perlen-Ständer) –
Ein Gestell, auf dem viele PerlenPerlen (engl. Beads) - Hier sind nicht die echten Perlen aus Perlmutt, sondern die Form gemeint. Sie können von Hand oder mit einem Perlenrollergeformt werden. Es gibt runde, ovale, Bicone-Perlen, Röhren-Perlen, Kissen-Perlen, Linsen-Perlen, Möbius-Perlen, Football-Perlen... gleichzeitig, auf z.B. Schaschlik-Spießen, gehärtetHärten bzw. Backen (engl. curing, harden bzw. baking) - Clay muss bei ~130°C (je nach Clay-Sorte) ca. 30 Minuten pro 5mm Materialdicke gehärtet werden. Dies kann u.a. im Backofen, im Toasterofen, in einem Heißluftofen oder mit einem Heißluftgebläse geschehen. Dabei sollte man auf ausreichende Belüftung achten und mit einem Backofenthermometer sicherstellen, dass die Temperatur weder überschritten noch unterschritten wird. Bei weniger als der angegebenen Temperatur härtet der Clay nicht richtig aus und wird spröde. Ab ca. 40°C beginnt der Härtungsprozess im Clay und deshalb sollte man ihn nie im heißen Sommer im Auto oder a... werden können. Manche Bead Racks eigenen sich gleichzeitig auch noch als Cane SlicerCane Slicer -  Vereinfacht das Schneiden von Canes. Bei manchen Cane Slicern sind auch Schnitte im 45° Winkel oder auch andere möglich. Einige bieten den Vorteil, dass man die Cane in immer gleich dicke bzw. dünne Scheiben schneiden kann, durch einen Drehmechanismus..