Workshops und Events

Das Team von Polyclaykunst.de organisiert jährliche Workshops und Events rund um Polymer Clay. Nationale und internationale Polymer-Künstler haben uns über die Jahre in den Masterclasses viele ihrer Tips und Tricks und die atemberaubendsten Techniken vermittelt. Über die Workshops hinaus organisieren wir auch regelmäßig unser Spektakel. Unter dem Motto „Clayen bis der Arzt kommt“ erlebst du bei einem Spektakel interessante Gespräche, lernst neue Leute kennen, triffst alte Bekannte wieder. Wir bieten Demos zu verschiedenen Themen und die Möglichkeit, zusammen mit anderen Clay-Begeisterten kreativ zu sein.

NÄCHSTES EVENT

Datum: 3.–5. Mai 2019
Veranstaltungsort: Bad Homburg, Jugendherberge

 

Informationen zum Spektakel


Ablauf


Freitag, 3. Mai 2019
• bis 17:00 Uhr Anreise
• 18:00 Uhr Abendessen
• ab 20:00 Uhr: Produktdemo
• danach: gemütliches Beisammensein und Clayen bis der Arzt kommt…

Samstag, 4. Mai 2019
• 9:00 bis 18:00 Uhr ganztägig Spektakel
dazwischen:
• 12:00 Uhr-13:00 Uhr Mittagessen
• Demos (ca. 9:30 / 13:30 / 17:00 Uhr)
• Kaffeepause (ca. 15:30 Uhr)
• 18:00 Uhr Abendessen
• ab 19:00 Uhr: Swap, Verlosung des Perlenstranges und Tombola mit
interessanten Preisen. Mehr Info zu Swap und Perlenstrang folgt weiter unten.

Sonntag, 5. Mai 2019
• ab 9:00 Uhr Spektakel
• ca. 9:30 Uhr Demo
• 12:00 Uhr-13:00 Uhr Mittagessen
• ab 15:30 Aufräumen, anschließend Abreise


Mitbringliste/Materialliste


Da es sich bei dem Event ja nicht um einen Workshop handelt gibt es auch keine Materialliste im eigentlichen Sinn. Allerdings sollte jede/r von euch die Basis-Materialien dabei haben:

• Arbeitsunterlage
• ein paar kleine Fliesen (10x10 cm)
• Nudelmaschine mit Kelmme
• Klingen/Skalpelle
• Acrylroller
• Ausstecher
• Clay
• Inks/Farben/Pigmente
• Frischhaltefolie
• Dosen/Tüten für unfertige Ergebnisse
… und alles was ihr sonst noch braucht oder womit ihr gerne arbeitet.

Wir werden auch wieder einen kleinen Verschenktisch einrichten. Bringt einfach alles mit, was ihr selber nicht mehr braucht, was aber vielleicht andere immer schon gerne haben wollten und wofür ihr keine Gegenleistung erwartet. (Werkzeuge, Material, Schmuck, Perlen, Schmuckteile, Magazine …).

Nicht vergessen: 
• 2 Perlen für Perlenstrang
• Schmuckstück/Objekt für den Swap
• Tauschobjekte


Falls Ihr noch Fragen habt, dann kontaktiert uns bitte unter kontakt@polyclaykunst.de

Wir freuen uns auf ein aufregendes Spektakel!
Euer Polyclaykunst-Team


Informationen zu Swap, Perlenstrang und Tombola


Perlenstrang Verlosung
Dazu werden alle Teilnehmer gebeten, ZWEI Perlen für die Perlenstränge mitzubringen. Die Perlen müssen nicht rund sein, es müssen lediglich auffädelbare Objekte vn maximal 5 cm Durchmesser und mit einem Loch sein. Das Loch sollte einen Durchmesser von 1,5-2 mm haben. Bitte übergebt uns eurer Perlen in einem mit Namen gekennzeichneten Tütchen bei der Registrierung am Freitagnachmittag.
Nur wer Perlen beisteuert kann an der Verlosung teilnehmen!
Der zweite Perlenstrang verbleibt wie immer in der Historien-Kiste von Polyclaykunst.de.

Swap
Diesmal wollen wir das Swap-Thema nicht eingrenzen. Jede/r Teilnehmer/in, die/der sich am Swap beteiligen möchte bringt bitte ein Schmuckstück/Objekt ihrer/seiner Wahl mit, die wir dann am Samstagabend per Zufallsprinzip untereinander tauschen. Bitte verseht auch euer Swap-Stück mit eurem Namen.

Tombola
Wie schon bei einigen frühreren Events haben wir auch dieses Jahr eine Tombola vorbereitet. Dazu haben wir viele interressante Preise für euch organisiert (Schmuckstücke und Werkzeuge von Künstlern wie Christi Friesen, Sarah Shriver, Nikolina Otrzan, Melanier Muir und Bettina Welker, Zubehör und Materialien-Pakete von verschiedenen Firmen, Bücher und Abos von Zeitschriften, Online-Tutorials u.v.m). Der Erlös der Tombola geht, wie auch schon beim letzten mal, zugunsten von des Samunnat Nepal Projekts. Also bringt bitte eure Spendierhosen mit, damit wir die Ladies auch weiterhin unterstützen können. Weiter Infos dazu findet Ihr auf der Samunnat-Webseite.


Mit freundlicher Unterstützung von: