Das ehemalige Polyclaykunst.de-Forum

Eine komprimierte Zusammenstellung aller Forenbeitrage von 2009 bis zur Schließung 2017.

Avatar
Forum Scope


Match



Forum Options



Min search length: 3 characters / Max search length: 84 characters
The forums are currently locked and only available for read only access
sp_TopicIcon
Häkeldecken
Avatar
mingapunga
6610 Posts
(Offline)
1
28. Februar 2012 - 12:49
Print

habt ihr die Dinger früher auch gehäkelt? Ich hatte eine ganze Wolldecke, von der ich mich erst vor 1 oder 2 Jahren getrennt habe (objektiv gesehen war sie scheußlich und nahm jahrelang nur Platz im Kellerschrank weg)
** you do not have permission to see this link **

EDIT:
stricken kann sie auch:
** you do not have permission to see this link **

Avatar
Conny
265 Posts
(Offline)
2
28. Februar 2012 - 14:17
Print

Ja, Ulrike, so eine hatte ich auch - ganz gruselig!
Aber: Häkeln liegt modisch gesehen gerade sehr im Trend - sozusagen "haute couture"!

Avatar
beate
237 Posts
(Offline)
3
28. Februar 2012 - 16:34
Print

ich hatte so eine schöne Häkelstola.....ohhh
na ja
aber auch eine Menge schöne Pullover, mit kompliziertem Muster...

beate

Avatar
Clayla
1249 Posts
(Offline)
4
28. Februar 2012 - 18:08
Print

uaaaah... ja, die kenne ich noch! AUch sehr beliebt als Topflappen, mit denen man sich grundsätzlich die Pfoten verbrannt hat, weil die Löcher so groß waren...

Avatar
Guest
5
28. Februar 2012 - 18:13
Print

und ich habe in vielen Mercedes hinten auf der Hutablage gesehen als Klopapier Halter. 🙂

Avatar
Simone
1115 Posts
(Offline)
6
28. Februar 2012 - 18:41
Print

...erinnere mich auch noch mit Grausen an eine knallrote Jacke ohne Ärmel, die ich mit blauer Wolle
zusammen gehäkelt habe. Das nannte sich damals Handarbeitsunterricht. Aber häkeln kann ich immer noch, hatte doch was gutes :-)))).

Avatar
Guest
7
28. Februar 2012 - 20:32
Print

ich hatte taschentücher umhäkelt und deckchen:-))

Avatar
Blickfang
875 Posts
(Offline)
8
29. Februar 2012 - 9:59
Print

So ne Decke liegt bei meiner Mom noch rum 😉
Ich konnte das ganze aber vor zwei Jahren super für ne Kappe brauchen.
Wir sind als Rastas gegangen, und haben uns die Kappen dann gehäkelt 😉

Avatar
beadingvera
620 Posts
(Offline)
9
29. Februar 2012 - 14:28
Print

Habe meiner Exschwiegermutter mal eine riesige Tischdecke gehäkelt. Weinblätter und Weintrauben. Jede Weintraube musste um einen kleinen Plastikring gehäkelt werden. War das eine Schufterei, aber sie hat die Decke heute noch auf dem Tisch! 🙂

Avatar
Michaela Dannehl
731 Posts
(Offline)
10
29. Februar 2012 - 14:32
Print

alles besser als ein HÄKELFALTENROCK den ich mal machen musste. da sahst auch mit 45 kg aus wie fett und schwanger mit mindestens 10lingen. Wie kamen Handarbeitslehrerinnen nur auf sowas? Das war doch nur zum Kinder quälen :-(((

Avatar
beadingvera
620 Posts
(Offline)
11
29. Februar 2012 - 14:40
Print

HäkelFALTENrock... Boah! 😉 Ja, an die Sachen, die wir im Handarbeitsunterricht machen mussten, kann ich auch nur mit einem Gruseln zurück denken. Damals mussten die Mädchen in den Handarbeitsunterricht und die Jungen durften in Werken gehen. Wie habe ich die beneidet...

Avatar
Kirsten
333 Posts
(Offline)
12
29. Februar 2012 - 19:28
Print

Ich mußte im 4. Schuljahr ein dunkelblau-knallrot-quergestreiftes Strickkleidchen tragen und hatte damals schon einige Kilos zu viel. 🙂 Das hat ein schweres Trauma hinterlassen! 🙂
Und Topflappen, die immer wie eine Schürze geformt waren, weil unterwegs immer wieder Maschen verschwunden sind!

Echt gruselig!
Kirsten

Forum Timezone: Europe/Berlin
All RSSShow Stats
Administrators: beddie, Ulrike Schaffrath
Moderators: Martina
Top Posters:
Anon: 6001
Anke: 4735
Starke Stücke: 2266
Claudia: 1230
HedwigHarmes: 1183
Susi: 1136
Simone: 1115
senta: 979
texku: 921
Blickfang: 875
Newest Members:
Marlin
Forum Stats:
Groups: 7
Forums: 102
Topics: 2410
Posts: 51680

 

Member Stats:
Guest Posters: 1
Members: 237
Moderators: 1
Admins: 2

Most Users Ever Online
101
Currently Online
Guest(s)
3
Currently Browsing this Page

1 Guest(s)