Das ehemalige Polyclaykunst.de-Forum

Eine komprimierte Zusammenstellung aller Forenbeitrage von 2009 bis zur Schließung 2017.

Avatar
Forum Scope


Match



Forum Options



Min search length: 3 characters / Max search length: 84 characters
The forums are currently locked and only available for read only access
sp_TopicIcon
Farben mischen nach Pantone?
Avatar
gom6699 - Leila
850 Posts
(Offline)
1
4. Februar 2011 - 9:14
Print

gibt es eigentlich irgendwo Mischrezepte für PC nach Pantone? Ich meine sowas wo gesehen zu haben, finde es aber absolut nicht mehr...evtl finde ich einzlene FArben so wie die neuen Modefarben, aber so richtige Tabellen eher nicht...waere doch auch praktisch, oder?

Evtl hat ja jemand einen Tip oder ein Link...danke schon mal im Voraus...

Avatar
Guest
2
4. Februar 2011 - 10:00
Print

ohje - der Pantone Farbfächer ist riiiiiiesig.....die Mühe hat sich sicher niemand gemacht, die alle aus Clay zu mischen. Maggie Maggio hat mal die Herbst-Farben 2007 nachgemischt:
** you do not have permission to see this link **

Hier hab ich auch noch zwei weitere Mischunegn gefunden zu den 2011 Farben
** you do not have permission to see this link **

Hier kannst du Mischrezepte zu spring/summer 2010 kaufen :
** you do not have permission to see this link **

noch ein paar:
** you do not have permission to see this link **

hab ich übrigens alles mit den Suchbegriffen +"polymer clay" +pantone +mixing mit google gefunden....

Avatar
gom6699 - Leila
850 Posts
(Offline)
3
4. Februar 2011 - 10:17
Print

Danke Bettina!

Das erste von Maggie hatte ich auch gesehen, aber ich seh die Seite nicht richtig, man kann vieles nicht richtig lesen, es sind komische Zeichen in der Schrift (kann mein PC hier im Buero dran Schuld sein, keine Ahnung)

und das mit Beeswax von 2 Good Claymates hatte ich auch gesehen....hatte allerdings auf mehr gehofft. Evtl von den Produktionsfirmen selber, die machen ja Mischtabellen, aber auf jedem Computerbildschirm sieht man die Farben ja anders und es waere schon interessant zu wissen was da eben von diesen den Panton-Nummern entspricht.

(ich hatte mit pantone+color receipe+polymer clay gesucht - ist nicht so dass ich nicht selber auch schauen kann und tu, blos da ich nicht das gefunden habe was ich gehofft hatte hab ich halt versucht hier auch zu fragen....!?)

Avatar
Starke Stücke
2266 Posts
(Offline)
4
4. Februar 2011 - 10:36
Print

Chris by craft mischt die Pantone Farben du kannst sie in ihrem etsy shop kaufen (ich find gerade den shop nicht).
Die neuen Spring / Summer Farben enthalten alle Pantone Farben Frühjahr und noch einige mehr.
Pantone Farben des Jahres 2011 ist Honeysuckle, kannst du prima mit Premo nachmischen,
allerdings ist da zinc yellow nötig.

Ich hoffe ja sehr, dass die Farbe nach wie vor in Europa erhältlich sein wird (zu Martina rüber schiel),
ebenso cobalt blue. Sonst kannst du viele Farbmischrezepte vergessen.

Avatar
Starke Stücke
2266 Posts
(Offline)
5
4. Februar 2011 - 10:39
Print

Hier ist der etsy-shop: ** you do not have permission to see this link **

Avatar
gom6699 - Leila
850 Posts
(Offline)
6
4. Februar 2011 - 12:38
Print

Danke Eva! 🙂

also wegen den Farben sieht es anscheinend nicht so gut aus....

Karen von ** you do not have permission to see this link ** schreibt dass sie die neuen Preislisten bekommen hat und da sind sie auch nicht aufgeführt...

Avatar
Starke Stücke
2266 Posts
(Offline)
7
23. Februar 2011 - 12:28
Print

** you do not have permission to see this link **

bischen was zum Gucken zu dem Thema

Avatar
gom6699 - Leila
850 Posts
(Offline)
8
23. Februar 2011 - 12:47
Print

cool, danke fuer das Link! 🙂

p.s. schick Dir gerade ne email

Avatar
susanlea67
4353 Posts
(Offline)
9
24. Februar 2011 - 8:27
Print

Habe ich gerade gefunden; falls jemand es brauchen kann...:
** you do not have permission to see this link **

Avatar
susanlea67
4353 Posts
(Offline)
10
24. Februar 2011 - 8:31
Print

Hier das "Gesamt"-Paket, umwandeln in RGB, CMYK und hex...:
** you do not have permission to see this link **

Avatar
gom6699 - Leila
850 Posts
(Offline)
11
24. Februar 2011 - 8:39
Print

ui...gaaanz dickes Bussi an Dich, Susanne!!!! 🙂 🙂 🙂 Habe vor ein paar Tagen meine Pantone formula guide solid coated und uncoated erhalten, jetzt kann ich dann mal richtig gut loslegen 🙂

Avatar
gom6699 - Leila
850 Posts
(Offline)
12
24. Februar 2011 - 8:52
Print

habe soeben rausgefunden (ich habe in den letzten Tagen echt Zeit zu garnix....) dass man sich auf der Pantone Seite auch registriren kann und dann kann man gratis eine Software runterladen die auch solche umwandlungen macht 🙂

** you do not have permission to see this link **

ciao

Avatar
susanlea67
4353 Posts
(Offline)
13
24. Februar 2011 - 9:44
Print

Hey, cool,... hab's auch grade runtergeladen, süßes Gimmick!
Viel Spaß noch!

Avatar
Guest
14
26. Februar 2011 - 7:30
Print

Für die die Facebook haben, hier hat Tina Holden die aktuellen Pantone Frühlingsfarben (2011) mit Premo nachgemischt:
** you do not have permission to see this link **

Avatar
Starke Stücke
2266 Posts
(Offline)
15
26. Februar 2011 - 12:53
Print

Für diejenigen, die nicht auf facebook sind:
** you do not have permission to see this link **

Avatar
Guest
16
26. Februar 2011 - 13:40
Print

ah super - sie hats auf dem Blog...danke, Eva

Avatar
mingapunga
6610 Posts
(Offline)
17
2. März 2011 - 20:42
Print

Hab mittlerweile meine Premo-Mischungen fertig und mir von einem Bekannten mit eigener Werbeargentur den Pantone-Fächer geliehen um die Mischungen nach Pantone zu bestimmen. Aber es ist leider keiner mit Farbnamen (die gibt es wohl nur in der Fashion und Design-Kombi).
Die Farben sind auch je nachdem ob coated oder uncoated ganz anders. Mein Bekannter sagt: den Fächer möglichst in 'ner Schublade aufbewahren, weil das Licht die Farben ändert auch wenn der Fächer geschlossen da liegt. Deshalb hat er mir auch abgeraten einen Farbfächer bei ebay billig zu ersteigern.
Jedenfalls stimmen meine Mischungen mit den Pantone-Farbangaben nicht überein.

Wer die Farbnamen zumindest Online sehen will: z.B. ** you do not have permission to see this link **
bzw. ** you do not have permission to see this link ** und dort auch die Links auf die Farben, die mit 12, 13, 14... 19 beginnen
Hier kann man nach einer Farbe suchen: ** you do not have permission to see this link **
und hier ähnliche Farben aus anderen Pantone-Bereichen suchen: ** you do not have permission to see this link **

Avatar
Guest
18
3. März 2011 - 0:35
Print

ich denke für unsere zwecke ist ein etwas günstiger ersteigerter fächer durchaus ok....ich hab noch immer meine alten beiden fächer - und die seit jahren....und beide hab ich von meinem damaligen drucker geschenkt bekommen:)

Avatar
susanlea67
4353 Posts
(Offline)
19
3. März 2011 - 8:28
Print

Hihi, meine beiden Fächer sind auch schon STEINALT 😉

Avatar
Guest
20
3. März 2011 - 8:59
Print

Achja - die Farben sind schon codiert, so namenstechnisch - allerdings nicht mit Fantasienamen sondern mit Buchstaben und Zahlen. So ist dann beispielsweise ein bestimmtes Türkis 326 C (bei gestrichenem Papier) und 326 U (bei ungestrichenem Papier).

Und man darf auch nicht vergessen, dass es für verschiedene Anwendungen (Papier, Stoffe, Kunststoffe) auch verschiedene Fächer - und so auch verschiedene Codes gibt.

Forum Timezone: Europe/Berlin
All RSSShow Stats
Administrators: beddie, Ulrike Schaffrath
Moderators: Martina
Top Posters:
Anon: 6001
Anke: 4735
Starke Stücke: 2266
Claudia: 1230
HedwigHarmes: 1183
Susi: 1136
Simone: 1115
senta: 979
texku: 921
Blickfang: 875
Newest Members:
Marlin
Forum Stats:
Groups: 7
Forums: 102
Topics: 2410
Posts: 51680

 

Member Stats:
Guest Posters: 1
Members: 237
Moderators: 1
Admins: 2

Most Users Ever Online
130
Currently Online
Guest(s)
67
Currently Browsing this Page

1 Guest(s)