Swellegants lackieren | Farben, Pulver, Metall-Folien, Stifte | Forum

Avatar
Forum Scope


Match



Forum Options



Min search length: 3 characters / Max search length: 84 characters
The forums are currently locked and only available for read only access
sp_TopicIcon
Swellegants lackieren
RSS
Avatar
Guest
1
23. Oktober 2016 - 8:14
Print

Hi,

ich mache zur Zeit viel mit den Swellegants Farben und den Patinas. Mir gefällt das supergut, aber ich habe regelmässig Probleme mit dem Finish!

Ich benutze den Clear Sealant aus der dazugehörigen Reihe und halt mich auch an die Vorgaben. Also ich streiche es nicht zu dick auf, ich warte 72 Stunden, ich achte auf die Luftfeuchtigkeit usw. und trotzdem habe ich am Ende immer einen milchigen Film auf meinen Werkstücken und habe mir damit schon einige Sachen ruiniert. Sehr ärgerlich.

Andere Lacke habe ich versuchsweise auch schon probiert. Fimo Lack wird ganz furchtbar - komplett weiß am Ende. Sulpey ist nicht ganz so schlimm, aber trotzdem irgendwie hässlich. Weil man es immer sieht.

Ich bin echt etwas ratlos. Ich trau mich schon gar nicht mehr irgendwas drüber zu lackieren.

Hat jemand einen Tip oder Erfahrungen für mich?

Vielen Dank und liebe Grüße

Avatar
Martina
2116 Posts
(Offline)
2
26. Oktober 2016 - 22:24
Print

Ich habe gerade über dieses Thema mit Christi gesprochen und sie hat folgendes geantwortet:
Sealant kann auch mit den Dye Oxides gemischt werden (Ratio 1:1)
Sealant möglichst dünn und in mehreren Schichten auftragen
Ansonsten kann jeder Lack verwendet werden, der auch für Metall geeignet ist

Christis Antwort:
"You should suggest that they seal the dyes which you can do by adding the Sealant directly to the dyes before applying (1:1 ratio is good) or sealing afterwards. The patinas will continue to bloom outdoors unless they are sealed. That should happen afterwards, not adding Sealant to the patinas.
the Swellegant Sealant will work well. I suggest several coats, but any sealer that can work on metals will also work well, so if your customers have a sealant they prefer, it should work fine with no problems!"

Avatar
Guest
3
27. Oktober 2016 - 5:17
Print

Hi, danke für die Antwort.

Wenn ich es recht verstehe, empfiehlt sie, die Dye Oxides mit dem Lack zu vermischen und das die Reaktion weiter geht, wenn man den Lack auf die Patinas gibt.

Hm. Ich habe eigentlich keine Dye Oxide verwendet, sondern nur Lack in zwei Schichten, dann Patina und dann noch mal Highlights und dann nach 72 Stunden Lack. Ich warte wirklich lange, bis ich lackiere. Trotzdem wird es weisslich. Ich habe auf Flickr ein Beispiel hochgeladen. Da sieht man es zwar nicht so gut, aber ich hatte jetzt auf die schnelle kein anderes Beispiel.

Jedenfalls: Irgendwann ist die Reaktion ja abgeschlossen. Meint sie, dass diese sich dann wieder fortsetzt, wenn man den feuchten Lack appliziert?
Sorry, ich weiß, es ist etwas schwierig, aber ich habe schon alles mögliche probiert und auf ihren Videos behandelt sie ja eigentlich nur die Reaktion an sich und das Highlighten, aber über Lack sagt sie nix.

Es sieht ja auch ohne Lack schön aus, aber mir wäre trotzdem wohler, wenn ich es versiegeln könnte. Muss nicht glänzend sein. Manchmal funktioniert es ja auch. Aber ich finde eben einfach den Fehler nicht. Vielleicht ist es auch zuviel Patina.

Jedenfalls vielen Dank, dass Du sie gefragt hast.

Avatar
mingapunga
6610 Posts
(Offline)
4
14. März 2017 - 14:42
Print

sorry, war länger etwas verhindert.

Deine "Holzmaden"-inspirierten Sachen (jedenfalls erinnern sie mich an das Museum dort. Oder heisst der Ort nicht so... ist über 3 Jahre her dass ich da mal war...) gefallen mit ausgesprochen gut.
Das mit dem weiß werden ist natürlich extrem ärgerlich.
Hast du inzwischen weitere Test damit gemacht oder eine Lösung gefunden, bzw. die Ursache?

Christi sagt, dass die Reaktion draußen weitergeht "unless they are sealed" also solange sie nicht versiegelt/lackiert sind.

Meine Ideen dazu:
Meint du mit "dann Patina und dann nach 72 Stunden Lack" dass du 72 Stunden wartest vor der lackieren? Das würde ich nämlich empfehlen, damit die Patina durchtrocknen kann und keine Restfeuchtigkeit sich mit dem Lack mischt (die das weiß werden erklären würde).
Da du das im Oktober geschrieben hattest, war die Luftfeuchtigkeit damals wahrscheinlich auch höher als wenn du das gleiche im Hochsommer machen würdest.
Ändert ein anschließendes erneutes, kurzes erhitzen etwas?
Eventuell vor dem Lackieren noch mal zum Durchtrocknen in den Ofen?

Avatar
Guest
5
23. April 2017 - 17:56
Print

Hallo Ulrike,

jetzt habe ich ewig nicht hier rein geschaut!!! Danke für Deine Antwort..

Ich habe die Sachen jetzt so gelassen wie sie sind. Die Teile stehen im Wohnzimmer, wo der Holzofen brennt - also seeeehr wenig Luftfeuchte.
Ich konnte keine weitere Reaktion beobachten. Allerdings hast du recht mit der Jahreszeit....Es war im Oktober und meine Werkstatt ist in der Waschküche...kann also schon mit der Luftfeuchte im Raum zusammen hängen.
Andereseits habe ich diese Probleme auch schon letztes Jahr gehabt und da habe ich noch am Esszimmertisch gewerkelt. Ich muss einfach systematisch weiter Tests machen mit Sachen, die ich in aller Ruhe versauen kann 🙂

Zu deinen Ideen: Ja - genau. Ich habe wirklich 72 Stunden gewartet, damit die Sachen auch wirklich trocken sind. Meine Ungeduld hat mir schon so manches versaut...

Weitere Tests habe ich bisher nicht gemacht - wird aber demnächst fortgeführt. Das mit dem Erhitzen werde ich auf jeden Fall versuchen. War gerade wieder in einer Höhle in der fränkischen Schweiz mit einem sehr schönen Bärenskelett - das wird wohl die nächste Box.

Viele liebe Grüße und bis bald

Natalie

Avatar
mingapunga
6610 Posts
(Offline)
6
10. Mai 2017 - 15:00
Print

ich bin gespannt was deine weiteren Test ergeben. Halt uns auf dem Laufenden...

und meine "0"-Taste spinnt mal wieder, es sind nicht 3 sondern 30 Jahre her .... lol

Forum Timezone: Europe/Berlin
All RSS Show Stats
Administrators: beddie, Ulrike Schaffrath
Moderators: Martina
Top Posters:
Anon: 6001
Anke: 4735
Starke Stücke: 2266
Claudia: 1230
HedwigHarmes: 1183
Susi: 1136
Simone: 1115
senta: 979
texku: 921
Blickfang: 875
Newest Members:
Marlin
Forum Stats:
Groups: 7
Forums: 102
Topics: 2410
Posts: 51680

 

Member Stats:
Guest Posters: 1
Members: 237
Moderators: 1
Admins: 2

Most Users Ever Online
75
Currently Online
Guest(s)
2
Currently Browsing this Page

1 Guest(s)