Das ehemalige Polyclaykunst.de-Forum

Eine komprimierte Zusammenstellung aller Forenbeitrage von 2009 bis zur Schließung 2017.

Avatar
Forum Scope


Match



Forum Options



Min search length: 3 characters / Max search length: 84 characters
The forums are currently locked and only available for read only access
sp_TopicIcon
Fixieren von mehreren Kettensträngen
Avatar
feeliz
585 Posts
(Offline)
1
10. Februar 2010 - 23:28
Print

Ich sitze grad an einer Idee für eine Kette, ich hoffe, dass ich es euch verständlich erklären kann. Die Kette soll soll so ähnlich werden wie mehrreihige Ketten mit diesen langen Shibori-Perlen. Ich habe auch lange schmale Teile und runde Perlen zur Verfügung und die Kette soll 3 Ebenen haben. Also fädel ich drei Stränge und auf den obersten die runden Perlen. Jetzt kommt mein Problem, die einzelnen Stränge sollen ziemlich genau aufeinander liegen und am besten aneinander fixiert sein, damit sie nicht einzeln herumhängen. Man darf aber den Faden so wenig wie möglich sehen, ich denke in dem Fall wäre Nylonfaden sowieso am besten. Aber wie fädel ich das ganze jetzt auf eine unauffällige Weise? Habt ihr da eine Idee?

Avatar
ksx
1130 Posts
(Offline)
2
11. Februar 2010 - 7:25
Print

Hast Du ein Bild einer ähnlichen Kette?
Oder eine Skizze, wie Du Dir das vorstellst? Irgendwie raffe ich es nicht...

Avatar
mingapunga
6610 Posts
(Offline)
3
11. Februar 2010 - 8:03
Print

kannst du die Fixierung nicht an der Rückseite machen? Wenn die Reihen auf Stoß aneinanderliegen sieht man dann davon wohl nichts mehr. Da kännte ich mir auch so eine Art Spaltring vorstellen der aber nicht vertikal sondern horizontal liegt und durch die Rückseiten nah am Rand verläuft.
Du musst ja auch nicht jede Perle mit jeder der anderen Reihe verbinden sondern mit nur an ca. 5 Stellen
Oder du machst da ganz abschtlich eine besondere und auffällige Fixierung die Teil des Designs ist draus.

Avatar
HedwigHarmes
1183 Posts
(Offline)
4
11. Februar 2010 - 12:58
Print

Hallo ihr Lieben
Es gibt doch Perlen mit 3 Kanälen.wenn du in gewissen Abständen diese 3er Perlen dazwischen setzt denke ich das du das so hinbekommst wie du es dir wünscht. Liebe Grüße Hedwig

Avatar
Guest
5
11. Februar 2010 - 13:06
Print

Meinst jene Kette die Judy Dunn gemacht hat ?
** you do not have permission to see this link **

winkt ZILLY

Avatar
feeliz
585 Posts
(Offline)
6
11. Februar 2010 - 15:38
Print

Ja, so ähnlich muss man sich es vorstellen. Mal sehen, vielleicht mache ich ja auch nur zwei Stränge.

Avatar
Anon
6001 Posts
(Offline)
7
11. Februar 2010 - 22:00
Print

Sagt dir Pexote-Technik etwas?
Könnte man die runden Perlen als ungerade Reihe und die anderen als gerade Reihe fädeln? Dann wäre alles komplett verbunden, wie verwoben halt.

Viel Erfolg
Rita

Avatar
Guest
8
12. Februar 2010 - 9:26
Print

unter Pejote mit J! wirst Du dazu fündig.

Avatar
feeliz
585 Posts
(Offline)
9
12. Februar 2010 - 10:00
Print

Danke! Ich nehme jetzt doch nur zwei Stränge und mache mit Schlaufen drei Ebenen. Das sieht zwar innen am Rand etwas blöd aus aber vieleicht fällt es beim Tragen nicht so auf.

Avatar
Anon
6001 Posts
(Offline)
10
12. Februar 2010 - 13:05
Print

Oh Schitt, das sollte natürlich Peyote heißen!
War ich zu schnell - oder schon zu müde
LG Rita

Forum Timezone: Europe/Berlin
All RSSShow Stats
Administrators: beddie, Ulrike Schaffrath
Moderators: Martina
Top Posters:
Anon: 6001
Anke: 4735
Starke Stücke: 2266
Claudia: 1230
HedwigHarmes: 1183
Susi: 1136
Simone: 1115
senta: 979
texku: 921
Blickfang: 875
Newest Members:
Marlin
Forum Stats:
Groups: 7
Forums: 102
Topics: 2410
Posts: 51680

 

Member Stats:
Guest Posters: 1
Members: 237
Moderators: 1
Admins: 2

Most Users Ever Online
101
Currently Online
Guest(s)
43
Currently Browsing this Page

1 Guest(s)