Das ehemalige Polyclaykunst.de-Forum

Eine komprimierte Zusammenstellung aller Forenbeitrage von 2009 bis zur Schließung 2017.

Avatar
Forum Scope


Match



Forum Options



Min search length: 3 characters / Max search length: 84 characters
The forums are currently locked and only available for read only access
sp_TopicIcon
Swarovski Steine und Clay
Avatar
Stuffl
186 Posts
(Offline)
1
24. März 2011 - 18:25
Print

Guten abend alle zusammen,

falls das Thema hier falsch ist, bitte verschieben. Und...falls es schon einen Thread dazu gibt...ich war dann wieder zu doof für die Suchfunktion:-))

Letztes Wochenende war ich bei Swarovski u. hab ein paar Glassteine eingekauft. Diese würde ich gerne zum Verziehren von verschiedenen Anhängern etc. benutzen.
Kann ich die einfach in den Clay hineindrücken und mit backen? Oder Loch hineindrücken etwas flüssiger Clay rein und dann backen? Oder Loch hineindrücken backen und anschließend Steinchen mit Sekundenkleber drauf kleben?

Habt ihr so was schon mal gemacht?

Grüßle
Stuffl

Avatar
Guest
2
24. März 2011 - 18:32
Print

[quote:59njd2x5]Dann aber mit 2 Komponenten Epoxy-Kleber - mit Sekundenkleber fallen sie gerne wieder raus[/quote:59njd2x5]Ich hab schon mehrmals genau die andere Erfarhung gemacht. 2 Komponenten Epoxy-Kleber hat nicht gehalten, der Sekundenkleber hält bis heute.

Liegt wohl auch sehr an der Marke.

Avatar
Stuffl
186 Posts
(Offline)
3
24. März 2011 - 18:39
Print

wird ausprobiert! Danke schön!

Avatar
Guest
4
14. September 2011 - 14:34
Print

hallo,
mein tip:
kleines kügelchen aus fimo formen, dort aufsetzen wo man den zirkoniastein haben will und den stein eindrücken. durch das eindrücken gehen die ränder des fimokügelchens etwas hoch.
die ränder mit den fingern oder rauem schleifpapier etwas andrücken - hält bombenfest und der stein kann nicht mehr rausfallen. ein paar stücke hab ich auf meiner flicker seite: ** you do not have permission to see this link **

lg sabine

Avatar
Stuffl
186 Posts
(Offline)
5
21. Oktober 2014 - 15:23
Print

Nachtrag: swarowski Steine halten sowohl mit Sekundenkleber wie auch mit 2 Komponentenkleber bis heute, also 3 Jahre nun

Avatar
Michaela Dannehl
731 Posts
(Offline)
6
21. Oktober 2014 - 17:35
Print

Ich drück die rein und backe sie immer mit. Ist ja Glas und kein billiges Plastik)Klebe nur was nach dem backen nicht fest sitzt. Harz oder sec Kleber. was ich gerade zur Hand habe. Die großen Flachen halten nicht gut ohne kleben, die winzigen sitzen auch so.

Avatar
GelaG
46 Posts
(Offline)
7
22. Oktober 2014 - 7:45
Print

Hi Steffi,

Und um den Glanz und das Licht zu erhalten am besten ein Loechlein an der Rueckseite mit einkalkulieren, sonst geht der Stein eher verloren, habe ich mal in einem Silverlcay Kurs gelernt. Wobei eine weitere Fassung mit PC Teilen und Swarovski die ich mir vorstellen kann ist Draht oder ein Silverbezel Streifen, das waere sicher auch sehr edel.

Viele Gruesse,
Angela

Avatar
mingapunga
6610 Posts
(Offline)
8
22. Oktober 2014 - 12:56
Print

"sonst geht der Stein eher verloren" ?? das versteh ich jetzt nicht

Avatar
Viviane
1205 Posts
(Offline)
9
22. Oktober 2014 - 14:05
Print

"sonst geht der Stein eher verloren" ?? das versteh ich jetzt nicht[/quote:2buybzav]

Ich vermute, der Glanz!

Avatar
GelaG
46 Posts
(Offline)
10
22. Oktober 2014 - 17:45
Print

Genau, der Glanz und das Licht des Steins ist besser wenn Licht von hinten durchscheint

Avatar
mingapunga
6610 Posts
(Offline)
11
23. Oktober 2014 - 7:44
Print

ok, dache es mir... danke

Forum Timezone: Europe/Berlin
All RSSShow Stats
Administrators: beddie, Ulrike Schaffrath
Moderators: Martina
Top Posters:
Anon: 6001
Anke: 4735
Starke Stücke: 2266
Claudia: 1230
HedwigHarmes: 1183
Susi: 1136
Simone: 1115
senta: 979
texku: 921
Blickfang: 875
Newest Members:
Marlin
Forum Stats:
Groups: 7
Forums: 102
Topics: 2410
Posts: 51680

 

Member Stats:
Guest Posters: 1
Members: 237
Moderators: 1
Admins: 2

Most Users Ever Online
101
Currently Online
Guest(s)
44
Currently Browsing this Page

1 Guest(s)