Das ehemalige Polyclaykunst.de-Forum

Eine komprimierte Zusammenstellung aller Forenbeitrage von 2009 bis zur Schließung 2017.

Avatar
Forum Scope


Match



Forum Options



Min search length: 3 characters / Max search length: 84 characters
The forums are currently locked and only available for read only access
sp_TopicIcon
Frage zu Armreif-Rohlingen aus Aluminium
Avatar
Martina Günther
137 Posts
(Offline)
1
29. Dezember 2009 - 11:15
Print

Hallo Mädels !

Seit längerem bin ich schon am stöbern im Netz nach Armreif-Rohlingen aus Alu. Das Blech bekomme ich schon irgentwo her..... (aber gegen einen Tipp habe ich auch nichts 😉 )

Nun meine Frage : welche Stärke des Blechs ist zu empfehlen? Das steht niemals mit dort......
Ich möchte gerne "normale" Cuffs machen und welche die noch mal in sich gebogen sind (bzw. sich biegen lassen )

Ich wünsche allen Mädels - und Jungs einen guten Rutsch ins neue Jahr !!!! Sowie ein schönes Clay-Jahr 😉

Liebe Grüße
Martina

Avatar
mingapunga
6610 Posts
(Offline)
2
29. Dezember 2009 - 11:23
Print

Hast du die entsprechenden Threads schon durch?:
** you do not have permission to see this link **
** you do not have permission to see this link **
** you do not have permission to see this link **
** you do not have permission to see this link **
da müssten, wen ich mich richtig erinnere auch Quellen drin sein: Melanie West und andere....
ansonsten in der Shopliste
über Dicken haben wir auch schon mal geredet (hier oder in der alten Yahoo-gruppe weiß ich allerdings nicht mehr)

Avatar
Guest
3
29. Dezember 2009 - 17:41
Print

eine sinnvolle Dicke ist 0,8 mm - zumindest meine haben diese Stärke:)

Avatar
Martina Günther
137 Posts
(Offline)
4
29. Dezember 2009 - 19:39
Print

Danke Bettina!
Genau das war meine Frage.
War heute im Baumarkt - die hatten 0,5mm Aluminiumblech. Und ich dachte schon : das ist bestimmt zu dick....
Auch dir danke Ulrike - aber in den Foren stand auch nchts über die Stärke drin.

Lg
Martina

Avatar
Starke Stücke
2266 Posts
(Offline)
5
29. Dezember 2009 - 19:41
Print

Das Teil finde ich zum Biegen auch nicht schlecht: ** you do not have permission to see this link **. Ist auch ein Video dabei zum schauen wie es funktioniert.

Avatar
Susi
1136 Posts
(Offline)
6
30. Dezember 2009 - 9:06
Print

Danke für den Tipp, Eva! aber so wie das ausschaut kann man sich das sicher selber bauen bzw. bauen lassen...

Avatar
Starke Stücke
2266 Posts
(Offline)
7
30. Dezember 2009 - 9:08
Print

So dachte ich auch. ist echt einfach.

Avatar
Susi
1136 Posts
(Offline)
8
30. Dezember 2009 - 9:32
Print

Ausserdem würde ich den Unterbau länger machen, damit man ihn auch einzwicken kann beim arbeiten, oder beschweren oder sowas. Und unsere Alustreifen sind auch nicht so hart, da müsste Holz doch reichen, oder?

Naja, ich zeig mal das Foto meinem Experten, auch mein Vater genannt, mal sehen was der sagt <g>

Avatar
Starke Stücke
2266 Posts
(Offline)
9
30. Dezember 2009 - 10:27
Print

Hast du dir das Video nicht angeschaut? Der Unterbau wird da in einen Schraubstock eingespannt. Ich würde auch Holz nehmen.

Forum Timezone: Europe/Berlin
All RSSShow Stats
Administrators: beddie, Ulrike Schaffrath
Moderators: Martina
Top Posters:
Anon: 6001
Anke: 4735
Starke Stücke: 2266
Claudia: 1230
HedwigHarmes: 1183
Susi: 1136
Simone: 1115
senta: 979
texku: 921
Blickfang: 875
Newest Members:
Marlin
Forum Stats:
Groups: 7
Forums: 102
Topics: 2410
Posts: 51680

 

Member Stats:
Guest Posters: 1
Members: 237
Moderators: 1
Admins: 2

Most Users Ever Online
101
Currently Online
Guest(s)
40
Currently Browsing this Page

1 Guest(s)