Das ehemalige Polyclaykunst.de-Forum

Eine komprimierte Zusammenstellung aller Forenbeitrage von 2009 bis zur Schließung 2017.

Avatar
Forum Scope


Match



Forum Options



Min search length: 3 characters / Max search length: 84 characters
The forums are currently locked and only available for read only access
sp_TopicIcon
Neues über Armband/reif Rohlinge
Avatar
Guest
1
7. Dezember 2009 - 7:47
Print

Gestern traf ich auf eine Frau die Armbänder/reif usw.aus Aluminium herstellt.
Der Gedanke schoß durch meinen Kopf---------Rohlinge,sprach sie darauf an.
Es stellte sich raus das sie eine Maschinenbaufirma bei uns im Nachbarort haben.
Rohlinge aus Alu. wären kein Problem(herstellen).Sie müssen nur unsere Vorstellungen haben(Breite,Größe Form usw.)
Im Link seht ihr drei Sachen(Schmuckkollektion im Aufbau)die Sie gefertigt und bearbeitet hat.
Für uns wären wohl nur die Rohlinge interessant??????????
** you do not have permission to see this link **
Wenn Interesse besteht könnte man sich ja mit der Firma in Verbindung setzen(im nächsten Jahr)
Gruß Hanne

Avatar
susanlea67
4353 Posts
(Offline)
2
7. Dezember 2009 - 8:17
Print

Die Teile auf der HomePage gäben auch schöne Ringe ab!

Avatar
Guest
3
7. Dezember 2009 - 9:39
Print

Sie macht auch Ringe,Armreifen habe ich mir geleistet(15 Euro,etwas teuer) sie ganz gut aus in Natur.
Gr.Hanne

Avatar
ksx
1130 Posts
(Offline)
4
8. Dezember 2009 - 20:29
Print

Im Zuge unserer Renovierung habe ich mir eine Blechschere gekauft. 0,5 mm Alublech habe ich ebenfalls noch übrig. Ich wollte daraus zukünftig meine Rohlinge selbst schneiden. Zumindest zum Schneiden der Alubleche hinter der Heizung imWohnzimmer ging die Schere total gut. Die Schnittkannte ist nicht so super gut, aber entweger frau setzt dort nochmal die Feile und/oder Schleifpapier an oder hofft auf bessere Haftung bei leichter Welligkeit.
Wenn das gut geht, hat man den Preis der Blechschere schnell raus. Ich habe ca. 15 € bezahlen lassen und 0,6 qm Blech waren 10 € oder so.

Avatar
Guest
5
9. Dezember 2009 - 7:01
Print

Hatte mir auch schon eine zugelegt,und habe es selber ausprobiert.
Das Problem bei mir,ich bekommen die Kanten nie glatt(abgerundet)sie sind immer scharfkantig,dieses geht mir soooooooooo auf die Nerven.Vielleicht gibt mir jemand einen Ratschlag wie man es sauber hinbekommt?????????????ß
Gruß Hanne

Avatar
susanlea67
4353 Posts
(Offline)
6
9. Dezember 2009 - 7:10
Print

Wie Kerstin schon "andeutete", feilen und schleifen...

Avatar
Guest
7
9. Dezember 2009 - 7:21
Print

Das macht ja noch mehr Arbeit!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Es wäre soooooooooooooo schön wenn man es doch einfacher haben könnte,oder???????????ß
Gruß Hanne

Avatar
susanlea67
4353 Posts
(Offline)
8
9. Dezember 2009 - 8:10
Print

Ja, klaaaar! Das wäre toll ;-), aber
sowas ist teurer... Wir hatten hier
doch irgendwo schon mal diese
Cuff-Dinger aus Messing (?)

Avatar
Guest
9
9. Dezember 2009 - 10:48
Print

Hatte mir auch schon eine zugelegt,und habe es selber ausprobiert.
Das Problem bei mir,ich bekommen die Kanten nie glatt(abgerundet)sie sind immer scharfkantig,dieses geht mir soooooooooo auf die Nerven.Vielleicht gibt mir jemand einen Ratschlag wie man es sauber hinbekommt?????????????ß
Gruß Hanne[/quote:in0n4d4s]

Beim Schneiden entsteht immer ein Grat.
Evtl hilft Sägen, da wird die Kante glatter.
Ansonsten gilt: Ohne Fleiß kein Preis...

Avatar
ksx
1130 Posts
(Offline)
10
11. Dezember 2009 - 19:50
Print

Auch beim Sägen wird die Blechkante nicht rund.
Wenn es nur um reines Entgraten geht, das geht doch mit einer Feile total schnell. Wenn die Kante dagegen wirklich abgerundet werden soll, dauert es wesentlich länger. MMn sollte es ausreichen nur zu entgraten, wird ja komplett ummantelt.

Ich werde es wahrscheinlich im Weihnachtsurlaub einfach ausprobieren und berichten.
Für total Feilunwillige, die trotzdem einen runden Rand wollen, ist eine Powerfeile vielleicht eine Idee. Ein wirklich cooles Gerät [color=#FF8000:1mbm0ugf]q[/color:1mbm0ugf]:o) Keine Ahnung, ob es das auch für weniger Euronen gibt.

[url:1mbm0ugf]http://www.amazon.de/Black-Decker-KA900E-QS-Powerfeile-350W/dp/B000XG3ORW[/url:1mbm0ugf]

Avatar
Starke Stücke
2266 Posts
(Offline)
11
11. Dezember 2009 - 21:48
Print

Sorry, wer so viel Geld ausgeben will. Bitte schön. Mit Hand feilen geht total schnell. Es geht hier ja nur ums Rundfeilen, sondern ums Kanten brechen.

Avatar
ksx
1130 Posts
(Offline)
12
11. Dezember 2009 - 21:52
Print

Liebe Eva, ich würde das Geld auch nicht ausgeben, aber cool ist das Gerät.

Avatar
Starke Stücke
2266 Posts
(Offline)
13
11. Dezember 2009 - 21:57
Print

Schon klar, und wie oft benutzt du es??? Ich habe in 15 Jahren Goldschmieden so was noch nicht gebraucht. Und so wie ich dich handwerklich einschätze, brauchtst du sowas auch nicht.

Avatar
susanlea67
4353 Posts
(Offline)
14
12. Dezember 2009 - 5:29
Print

Was es alles gibt!

Avatar
ksx
1130 Posts
(Offline)
15
13. Dezember 2009 - 21:05
Print

*grins
Jep, nachdem ich von dem Ding gehört habe, brauchte ich auch eine Live-Vorführung.

Forum Timezone: Europe/Berlin
All RSSShow Stats
Administrators: beddie, Ulrike Schaffrath
Moderators: Martina
Top Posters:
Anon: 6001
Anke: 4735
Starke Stücke: 2266
Claudia: 1230
HedwigHarmes: 1183
Susi: 1136
Simone: 1115
senta: 979
texku: 921
Blickfang: 875
Newest Members:
Marlin
Forum Stats:
Groups: 7
Forums: 102
Topics: 2410
Posts: 51680

 

Member Stats:
Guest Posters: 1
Members: 237
Moderators: 1
Admins: 2

Most Users Ever Online
101
Currently Online
Guest(s)
42
Currently Browsing this Page

1 Guest(s)