Das ehemalige Polyclaykunst.de-Forum

Eine komprimierte Zusammenstellung aller Forenbeitrage von 2009 bis zur Schließung 2017.

Avatar
Forum Scope


Match



Forum Options



Min search length: 3 characters / Max search length: 84 characters
The forums are currently locked and only available for read only access
sp_TopicIcon
Steckverschluss
Avatar
Guest
1
30. August 2010 - 17:21
Print

Ich habe das erste Mal einen Steckverschluss verwendet. Wie fixiert man den genau? Ich habe den Draht eingeklebt und wollte den Steckverschluss zur Sicherheit am Ende noch quetschen. Danach ging aber der Verschluss nicht mehr ganz zu. Also habe ich den Stift etwas gekürzt, aber jetzt hält der Verschluss gar nicht mehr richtig.

Hat jemand einen Tipp für mich, wie man so einen Verschluss korrekt verwendet?

Avatar
Blickfang
875 Posts
(Offline)
2
30. August 2010 - 18:02
Print

Meinst Du so einen Steckverschluss?
[url:numvsfjk]http://www.neus-shop.ch/Schmuck/product_info.php?pName=steckverschluss-3er-1-st%FCck[/url:numvsfjk]
Ich klebe zuerst, und dann klemme ich den Draht direkt ein. Beim Steckelement so tief wie möglich, bei der Steckhülle ca. 1 cm.
Wenn er nicht mehr hält, kann ev. leichtes Anbiegen des Verschlusses helfen.Also habe ich den Stift etwas gekürzt,[/quote:numvsfjk]Hast Du den Stift, oder den Draht gekürzt? Wenn Du den Stift gekürzt hast, dann ist er jetzt wahrscheinlich zu kurz :(.
Schade.... aber wenn es Dich tröstet, meinen ersten habe ich so vermurkst, dass ich das Ding wegschmeissen musste ; )))
Naja.... eigentlich habe ich ihn aus Wut aus dem Fenster geschmissen, grins... der ist nicht weit geflogen... wir wohnen im Parterre!

Avatar
Guest
3
31. August 2010 - 5:34
Print

Ja, so einen Steckverschluss meine ich.
Naja, zuerst geklebt und dann geklemmt habe ich ja auch....
Der Verschluss war zu als ich geklebt habe, also war es von der Tiefe her richtig. Nur das zusätzliche Klemmen war nicht gut. Vielleicht probier ich es nochmal nur mit Kleben.

Avatar
Hoedlgut
1751 Posts
(Offline)
4
31. August 2010 - 5:51
Print

Ist mir auch schonmal passiert, seitdem meide ich diese Verschlüsse. 😉
Ist mir einfach zu kompliziert oder hält mir nicht gut genug.

Na ich war dir jetzt ein Hilfe, oder? 😉

Avatar
Guest
5
31. August 2010 - 6:02
Print

Naja, hätte ich einen anderen goldenen Verschluss bekommen, hätte ich den Steckverschluss eh nicht genommen.
Ok, einmal probier ich es noch, sonst suche ich mir einen anderen Verschluss.

Avatar
Guest
6
31. August 2010 - 6:21
Print

Ich klebe die Dinger nie. Ich presse sie gut zusammen, das hat bisher immer gut gehalten.

Avatar
Guest
7
31. August 2010 - 6:35
Print

Ich klebe die Dinger nie. Ich presse sie gut zusammen, das hat bisher immer gut gehalten.[/quote:2ccsa8ui]

Aha!
Danke für Eure Antworten.

Avatar
Martina
2116 Posts
(Offline)
8
31. August 2010 - 11:36
Print

Ich klebe und presse. ich verstehe aber nicht, Carina, warum das Pressen dann die Schwierigkeiten verursacht haben soll.

Ich klebe zuerst die Einsteckseite. Dann stecke ich den Verschluss zusammen und klebe den Draht in die Röhrchenseite ein, so dass ich den Draht nicht zu tief einschiebe. Den Verschlss öffne ich dann sofort wieder, damit sich nichts verklebt. Zum Schluss quetsche ich die Enden dann mit der Quetschzange. Sollte der Verschluss zu ocker sitzen, dann biege ich den Einsteckdraht etwas runder, erst sitzt dann wieder strammer.

Avatar
Guest
9
31. August 2010 - 13:22
Print

Danke für Deine Antwort Martina, ich versteh's ehrlich gesagt auch nicht. Ich werde es einfach nochmal probieren und sonst auf eine andere Verschlussart umstellen.

Avatar
Tanja0510
732 Posts
(Offline)
10
2. September 2010 - 21:37
Print

hallo carina...
ich verwende diese verschlüsse sehr gerne....nur manchmal wenn sie meines erachtens schlampig verarbeitet sind, bekommt man den draht nicht lang genug in den verschluss, und das hat dann zur folge, dass er an diesem ende nicht richtig hält!
ich klebe und quetsche...und die gequetschten enden kaschiere ich dann mit einer passenden perle o.ä.

liebe grüsse tanja

Avatar
Guest
11
3. September 2010 - 6:09
Print

Danke, Tanja!

Forum Timezone: Europe/Berlin
All RSSShow Stats
Administrators: beddie, Ulrike Schaffrath
Moderators: Martina
Top Posters:
Anon: 6001
Anke: 4735
Starke Stücke: 2266
Claudia: 1230
HedwigHarmes: 1183
Susi: 1136
Simone: 1115
senta: 979
texku: 921
Blickfang: 875
Newest Members:
Marlin
Forum Stats:
Groups: 7
Forums: 102
Topics: 2410
Posts: 51680

 

Member Stats:
Guest Posters: 1
Members: 237
Moderators: 1
Admins: 2

Most Users Ever Online
130
Currently Online
Guest(s)
2
Currently Browsing this Page

1 Guest(s)