Das ehemalige Polyclaykunst.de-Forum

Eine komprimierte Zusammenstellung aller Forenbeitrage von 2009 bis zur Schließung 2017.

Avatar
Forum Scope


Match



Forum Options



Min search length: 3 characters / Max search length: 84 characters
The forums are currently locked and only available for read only access
sp_TopicIcon
wunderschöne Lavaperlen
Avatar
Guest
1
18. November 2008 - 10:23
Print

gestern habe ich in einem Bioladen in Wien ein WIRKLICH grobes Steinsalz entdeckt und mit diesem Lavaperlen gemacht. Die sind einfach perfekt geworden; eine so schön strukturierte Oberfläche habe ich mit all den bisher probierten (Bade)Salzen nicht mal annähernd erreicht.
Versprochen: Photo gibt`s morgen, ich werde auch auf der Verpackung nachgucken und Euch sagen, von welcher Marke dieses Salz ist.
Es funzt SUUUUUPER!!!!

happy greetings
Sissy

Avatar
Guest
2
19. November 2008 - 8:59
Print

einen wunderbaren guten Morgen wünsche ich Euch!

Sensation des Tages:
ich hab´s ganz allein geschafft, mein schönes Lavaperlen-Bild vom USB in den Computer einzuspielen... ich bin soooo happy, das könnt Ihr Euch garnicht vorstellen. Jetzt hält mich nichts mehr! Jetzt werdet Ihr mit PC-Bildern nur so bomardiert!
also Mädls - rüstet Eure Computeranlagne auf - Sissy aus Wien kommt!!!

für alle Interessierten: ich habe folgendes Salz genommen:

(Marke) "Erntesegen"
ein Steinsalz, auf der Verpackung steht "Ursalz grob".
** you do not have permission to see this link **

wie schon erwähnt, dies ist das bei weitem gröbste Salz mit dem allerbesten Ergebnis, das ich bisher bei all den getesteten (Bade)Salzen erzielt habe.
Und anschließend - wie immer - SALZSUPPE GEKOCHT! Funzt prima!

ganz liebe bunte Lavastruktur-Grüße
Sissy

Avatar
Guest
3
19. November 2008 - 9:30
Print

Guten Morgen Sissy!

Da warst du aber fleißig!! Und Gratulation mit dem Fotoeinstellen. Wenn man/frau es erst kapiert hat, ist eigentlich gaaaaaanz einfach...

Ich habe mit Brezelnsalz (da ist immer so viel übrig, wenn ich Brezeln aufbacke) mal "Lavas" gemacht. Die sind auch ganz gut geworden, eigentlich so wie deine.
Nur so als kleiner Tipp am Rande, für alle, die das very specialsalz nicht bekommen bzw. nicht erst kaufen wollen.

Liebe Grüße
aus dem grauen verregneten Oberbayern
dein Franzl

Avatar
Guest
4
19. November 2008 - 9:45
Print

Hy lieber Franzl (lustig - jetzt werden sich bestimmt Viiiiiele nicht auskennen....)!

Danke für Deine liebe Gratulation bzgl. meiner neuesten Computer-Künste.
Ja, Du sagst es vollkommen richtig; wobei es bei mir nicht mal primär ums Verstehen geht (das klappt ja ganz gut). Bei mir ist es vorallem so, daß ich mich (in Computersachen!!!) meistens garnicht drüber trau`, weil es so neu, so unbekannt ist.... aber wenn ich`s dann mal gemacht hab, dann macht`s eh` soooviel Spaß!!!!

naja, bei Euch Bayern gehören die superleckeren Brezzn ja zu den Grundnahrungsmitteln. Bei uns in Wien wäre mir noch nie ein Brezzl-Salz aufgefallen... aber gute Idee, ich werde meinen Bruder (der seit einigen Jahren bei seiner bayrischen Freundin lebt) bitten, daß er nächste Woche zu seinem Wien-Besuch eine Fuhre Brezzn-Salz mitbringt...

mach Dir nix draus lieber Franzl, bei uns in Wien ist auch alles grau in grau samt Regen. Was glaubst, warum ich so bunte Lavas gemacht hab????

servus die Madln.... (Bub`n haben wir ja keine...)

Sissy

Avatar
Anon
6001 Posts
(Offline)
5
19. November 2008 - 11:18
Print

Aber Sissy! Bub'n haben wir keine??? Micha (physikus) und Norbi!!!!!

Margit

Die Lavas sind der Hit, welcher Vulkan hat die denn ausgespuckt???

Avatar
Guest
6
19. November 2008 - 11:31
Print

H O P P A L A!!!

Ich bin sooo in meinem Lavaperlen-Freuden-Taumel, daß ich doch glatt auf unsere 2 Bub`n vergessen hab....
ich hoffe, die beiden können mir das an meinem heutigen Jubel-Tag ausnahmsweise verzeihen...
mille grazie für die Nachsicht!

tja, welcher Vulkan ... möchtest Du liebe Margit wissen...

nun kommen langsam, ganz langsam meine Talente hoch und sprudeln raus! Naja, von raussprudeln kann noch keine Rede sein. Sagen wir mal... sie tröpfeln....

und jetzt werde ich endlich ein mail schreiben, daß schon längst fällig ist....

lg
Sissy

Avatar
Anon
6001 Posts
(Offline)
7
19. November 2008 - 11:37
Print

Uups, wenn Du das als tröpfeln bezeichnest, dann bin ich schon sehr gespannt, was noch alles kommt wenn Du erst anfängst zu sprudeln!!!!

Margit (Ich habe Dir gerade eine PN geschickt...)

Avatar
mingapunga
6610 Posts
(Offline)
8
19. November 2008 - 11:50
Print

Ich hab meine Lavaperlen mit Steusalz (gegen Glatteis) gemacht, hab die groben Partikel rausgesiebt die ich haben wollte und dann noch mit normalen Slaz die Zwischenräume...wird Zeit die Kette mal zu fotografieren...ja...mal sehen wann ich dazu Zeit habe, muss erst Donnas Buch lesen.......sorry.
Übrigens versuche mit Kansisfarin-Zucker waren mir zu eckig, außerdem schmilzt der Zucker etwas und die Vertiefungen glänzen dann leicht (ist wohl eine Hauchdünne Schicht von einer Art Krokant......).

Avatar
koliebri
298 Posts
(Offline)
9
19. November 2008 - 11:52
Print

So, auch ich hab Dir jetzt ´nen kleinen Kommentar geposted. Die Perlen sind sehr schön geworden und ich kann Dein Stolz über das ´Foto einstellen´ TOTAL nachvollziehen, ging mir genauso...

Was meinst Du mit Salzsuppe kochen?

Kleiner Tipp, für den der es mag: ich benutze Meersalz (von Kaisers) - ist nur ein wenig gröber als normales Speisesalz. In KOMBINATION mit dem ganz groben (Steinsalz oder Brezelnsalz) sieht es vermutlich richtig super aus, weil dann die sonst glatte Perlenoberfläche auch schön strukuriert ist. Versuche und Bilder folgen nächste Woche...

Avatar
Guest
10
19. November 2008 - 11:59
Print

Liebe Daliah!

Danke für Deinen Kommentar; muß ich dann gleich nachschauen....
auch freu` ich mich, daß es doch einige gibt, die mit mir fühlen - wg. meiner kindlichen Freude bzgl. meiner Computer-Fortschritte... wenn das so weitergeht, kann sich Bill Gates vorsehen...

den Begriff "Salzsuppe kochen" hat glaube ich Perlweiß geprägt.
Ich lege meine fertig gebrannten Lavas immer für ca. 10 Min. ins kochende Wasser, und so löst sich das Salz ganz easy und ohne jegliche Rückstände auf.
so ist dieser Ausdruck entstanden...

na dann bin ich mal auch sehr gespannt auf Deine Lavas...

freu` mich schon auf Bild und Text
Sissy

Avatar
koliebri
298 Posts
(Offline)
11
19. November 2008 - 12:29
Print

und dann noch mit normalen Salz die Zwischenräume...[/quote:1ovb950k]

Uups, das hatte ich gar nicht gesehen...
Wir waren da wohl (fast) zeitgleich am Schreiben...

Avatar
Guest
12
19. November 2008 - 14:15
Print

Ja, Lava in Steinsuppe brrr sorry - Salzsuppe A´la Sissy.
Finde ich super idee mit d.kochen. So geht Salz raus und die Perlen überleben auch.

Ich weiß aber noch immer nicht, ob ich lieber ganz große, grobe Salz nehmen soll, oder gemischt. Ich weiß schon, geschmack frage. Ich muss mal paar echte Steine ansehen wie die gelöchert sind.

Avatar
mingapunga
6610 Posts
(Offline)
13
19. November 2008 - 14:20
Print

gib bei Google "Lava" ein und du bekommst genug Anschauungsmaterial

Avatar
Guest
14
19. November 2008 - 14:28
Print

Ja, liebe Ulrike mache ich.
Meine arme Augen. Wenn Du wüßtest, was ich alles schon Tag und Nacht eingegeben habe. Es kommen dann soo viele wunderschönen Seiten. Suchmaschinen sind Toll! Wenn das so weiter geht, ich werde ´ne Suchtmaschine. Jetzt zum abwechslung kucke noch meine neue Bücher. Dann mal kneten.

Avatar
Anon
6001 Posts
(Offline)
15
19. November 2008 - 15:58
Print

Zsu,

Suchtmaschine, das ist obercool, roflroflrofl,

Margit

Avatar
susanlea67
4353 Posts
(Offline)
16
19. November 2008 - 16:27
Print

Prima, Zsu,

ab heute taufen wir es "Zsu/chtMaschine"....

Avatar
Guest
17
19. November 2008 - 16:41
Print

hihihi :))

ja, ich werde patentieren lassen. hab ich doch gedacht, da stimmt was nicht.

Avatar
HedwigHarmes
1183 Posts
(Offline)
18
17. Januar 2009 - 23:09
Print

Hallo ihr Lieben
Ich nehme für die Lavaperlen das Salz aus der Seidenmalerei.Ich habe es mal auf dem Flohmarkt für 1 Euro bekommen .Liebe Grüße Hedwig

Avatar
Guest
19
27. Oktober 2014 - 19:58
Print

Ich wollte heute auch wunderschöne Lavaperlen machen, und hab dabei herausgefunden, dass an weichem Clay das Salz viel besser kleben bleibt, als an härterem. Wollte ich nur mal als Tipp weitergeben.

Forum Timezone: Europe/Berlin
All RSSShow Stats
Administrators: beddie, Ulrike Schaffrath
Moderators: Martina
Top Posters:
Anon: 6001
Anke: 4735
Starke Stücke: 2266
Claudia: 1230
HedwigHarmes: 1183
Susi: 1136
Simone: 1115
senta: 979
texku: 921
Blickfang: 875
Newest Members:
Marlin
Forum Stats:
Groups: 7
Forums: 102
Topics: 2410
Posts: 51680

 

Member Stats:
Guest Posters: 1
Members: 237
Moderators: 1
Admins: 2

Most Users Ever Online
101
Currently Online
Guest(s)
4
Currently Browsing this Page

1 Guest(s)