Das ehemalige Polyclaykunst.de-Forum

Eine komprimierte Zusammenstellung aller Forenbeitrage von 2009 bis zur Schließung 2017.

Avatar
Forum Scope


Match



Forum Options



Min search length: 3 characters / Max search length: 84 characters
The forums are currently locked and only available for read only access
sp_TopicIcon
Strukturen und Muster Ideensammlung
Avatar
Guest
1
14. Juli 2009 - 9:47
Print

Nachdem das Wanderpaket Strukturen und Knöpfe nun bald startet, hatte ich den Gedanken, eine Liste zu erstellen in der wir alle Ideen sammeln können, wie und welche Strukturen im Haushalt und der Natur so auf uns lauern.
Und da Sissy die Idee klasse fand, eröffne ich nun die Liste :o)

Ich fang mal an

EDIT (mingapunga): hier alles gesammelt, ergänzt und ein Bisschen sortiert

[b:334jkecp]Textilien, Leder, Papier[/b:334jkecp]
- Stoffe - Leinen, Wildseide, Grobe Stoffe, Möbelstoffe, Gardinen
- Borten, Spitzen, gehäkelte Deckchen
- Putzlappen, Haushaltsschwamm (von beiden Seiten)
- Schlangenhaut, Krokodilleder von Lederstiefeln/Taschen
- Strukturtapeten, Korktapeten
- Strukturpapiere (gibt es beim Scrapbooking-Zubehör)
- Kordeln zum Abdrücken damit man einen schönen Abschluß hat für Broschen oder Anhänger
- Toddeln - diese Fadenanhängerteilchen die an Kissen, Schächtelchen und so ... dran sind
- verknotete / geknüpfte Schnüre (siehe zB Buck Carol Blackburn, jap. Anhänger in schwarz/rot)

[b:334jkecp]aus der Natur[/b:334jkecp]
- Ammoniten, Muscheln, Schnecken, Seesterne, Seeigel
- Rinde grob bis fein
- Rückseite von Blätter: Bäumen / Sträuchern, Wirsingblätter etc.
- Galiamelonen (die mit der Netzstruktur) geben auch ein schönes Muster
- kleine Treibholzstücke
- Fischgräten

[b:334jkecp]aus dem Wergzeugkeller oder dem Baumarkt[/b:334jkecp]
- Schleifpapier 400erter gibt ein feines Muster für Broschen
- Lange Schrauben auch für Mokume Nendo
- Alte Schlüssel und Schlösser
- Fliegengitter
- Schraubenzieher
- alte Schaniere, Messingteile von Schankschlössern
- Reste von der Dachrinnenabdeckung hat... wunderbar für Strukturen

[b:334jkecp]aus der Küche[/b:334jkecp]
- Knoblauchpresse
- zerknülltes Alu oder zerknittertes Papier, ergibt Lederstruktur
- Auf Omas Besteck sind oft Rosen oder andere Sachen abgedrückt.
- Garnierbesteck für Radischen, Gurken und so, gabs früher bei Oma :o)
- glasteller mit blattrelief auf der Rückseite - zwischen 3 Glastellern oder -schüsselchen rollen
- schokoladenadventskalender
- Schokogarnitur (Buchstaben, Blumen, Weihnachts- und Ostermotive,...)
- diverse Teigwaren (der Vollständigkeit halber)
- Tortenverpackungen (haben bei uns immer einen Plastikboden mit Wabenmuster)
- Strohhalm (versch. grosse Löcher 🙂 )
- Mit eingedrückten Pfefferkörnern kann man eine gute STrukturplatte machen.
- Gabelabdrücke für Mokume Nendo
- Sieb in Waschbeckenabflüssen
- Reis
- Wein und Wasserflachen mit Wappen, Noppen und anderen abdruckstarken Mustern ...

[b:334jkecp]aus dem Bad[/b:334jkecp]
- Auf Parfümflaschen gibt es oft Schwäne oder sonstige Motive. Manche haben sogar im Deckel tolle Abdrückmuster
- Im 1 Euro Shop Noppenteile für die Seifenablage .... besonders gut für Mokume Nendo
- Kosmetikflaschen und deren Stöpsel
- Zahnbürsten, feste Pinsel

[b:334jkecp]aus dem restlichen Haus oder der Terasse/Balkon[/b:334jkecp]
- Rosenmustertonkugeln (Dekoration)
- Die Eingangsstufen bei uns sind sogar noch besser als Friedhofgedenksteine.
- Es gibt Vasen mit Strukturen im Krankenhaus,Gaststätten usw.Fimo mitnehmen abdrücken.
- geprägtes Glas von Windlichtern
- Stühle mit Muster/ Rillen
- Windlichter mit ausgeformter Sonne
- Weidenkörbe
- Spulen aus der Nähmaschine, da sind auch schöne Abdrücke mit zu machen
- Nähgarnröllchen sind prima in allen Größen
- Wer keine runden Ausstecher hat... die Deckel von Milchtüten,Medizindöschen,Perlendöschen und glatte Trinkgläser geben kostenlos den Ersatz für runde Ausstecher in unterschiedlicher Größe.
- Neue Alu Gartenstühle haben ein dolles Muster zum Abdrücken zu bieten
- Stecknadelköpfe in versch. Durchmessern

[b:334jkecp]Spielzeug[/b:334jkecp]
- Massage-Igelball oder Nopper-Bausteine (ergibt auf einer Platte gerollt kleine Vertiefungen oder wenn man die abformt eine Stachelplatte)
- Gesichter von kleinen Puppen oder Engeln
- Reifen von Spielautos
- Spielfiguren, Schach, Mensch ärgere dich nicht
- hamaperlenplatten (billig bei IKEA) = gleichmässige Noppen
- Schleichtiere
- Playmobil und Lego Teile - Z.B. Schwimmflossen, Geschirrteile, Hüte, Waffen 8o), die Schindeln der Dächer

[b:334jkecp]Schmuck, Schmuckzubehör und Accessoires[/b:334jkecp]
- alten Modeschmuck .....den Anhänger kann man oft noch zum Abdrücken verwenden.
- alte Gürtelschnallen zum Abdrücken verwenden.
- Halbedelstein Drusen
- Nieten und Rocailles und Perlen reindrücken
- Perlen (versch. grosse Löcher!)

[b:334jkecp]sonstiges[/b:334jkecp]
- Schuhsohlen
- Gummistopserln v. Walking-/ Wander-Stöcken
- Deckel vom Filzbuntstift, Kulis etc.
- Stempel abdrücken.
- Münzen vom Flohmarkt
- Buchstabenstempel vom Lederpunzieren
- Ornamente aus Metall

Avatar
Guest
2
14. Juli 2009 - 10:15
Print

[color=#408040:m0ujn03z]Rückseite von div. Blättern (Bäume, Sträuche)[/color:m0ujn03z]

[color=#FF4000:m0ujn03z]Gummistopserln v. Walking-/ Wander-Stöcken[/color:m0ujn03z]

Avatar
Guest
3
14. Juli 2009 - 10:23
Print

Knoblauchpresse

Strukturtapeten

Grobe Stoffe/ Möbelstoffe

Kosmetikflaschen und deren Stöpsel

Borten und Spitzen

Avatar
Starke Stücke
2266 Posts
(Offline)
4
14. Juli 2009 - 10:34
Print

- zerknülltes Alu, ergibt Lederstruktur
- Strukturpapiere (gibt es beim Scrapbooking-Zubehör)

Avatar
HedwigHarmes
1183 Posts
(Offline)
5
14. Juli 2009 - 11:16
Print

Hallo ihr Lieben

Da kann ich gleich was beisteuern.Die Eingangsstufen bei uns sind sogar noch besser als Friedhofgedenksteine.
STrukturtapetenreste sind wunderbar.Einfach im Kaufhaus einen Zettel hängen wer verschenkt Strukturtapetenreste???
Korktapetenreste sind auch 'Super
Im 1 Euro Shop gibt es so Noppenteile für die Seifenablage .... besonders gut für Mokume Nendo
Manche Badelatschen haben auch so Noppenstruktur oder andere schöne Muster.
Wenn ich irgendwo hinkomme in der Verwandtschaft bekomme ich erst mal die Latschen aller Familienmitglieder zu sehen damit ich evtl was abdrücken kann.
Schleifpapier 400erter gibt ein feines Muster für Broschen.
Die Verwandtschaft hat bestimmt alten Modeschmuck der nicht mehr getragen wird.Die Perlen kann man immer noch gut verwenden und....den Anhänger kann man oft noch zum Abdrücken verwenden.
Der Haushaltsschwamm ist verwendbar von beiden Seiten mit schönen Strukturen.
Bitte denkt auch an Stoffstrukturen von Putzlappen oder Gardinen.
Borten werden oft auf Flohmärkten angeboten. Ganze Tüte für 10 cent.
Kordeln zum Abdrücken damit man einen schönen Abschluß hat für Broschen oder Anhänger
Die umgedrehten Eierbecher kann man als Ersatz für die Schneckenpfännchen nehmen.
Auf Omas Besteck sind oft Rosen oder andere Sachen abgedrückt.
Der Deckel vom Filzbuntstift hat oft einen besonders schönen Abdruck für Mokume Nendo
Lange Schrauben auch für Mokume Nendo
Viele sortieren ihre Ausstechförmchen aus wenn die Kinder aus dem Haus sind.
Am Besten einen Zettel machen für Verwandte und Bekannte was man sucht .
Glatte Trinkgläser um Armreifen darauf zu machen.
Es gibt Vasen mit Strukturen im Krankenhaus,Gaststätten usw.Fimo mitnehmen abdrücken.
Jetzt im Sommer Blätter in Fimo abdrücken damit man im Winter schöne Blätter formen kann ohne Blätter zu haben.
Schöne Muscheln in Fimo abdrücken.Man kann die Reste gut als Muschelanhänger dann abdrücken.
Am Strand nach Perlmutstücken und Muscheln suchen um sie in Fimo einzuarbeiten.
alte Gürtelschnallen zum Abdrücken verwenden.
Auf Parfümflaschen gibt es oft Schwäne oder sonstige Motive.Die teuren Parfüms haben sogar im Deckel tolle Abdrückmuster
STempel abdrücken.
Man kann auch schöne Muster machen mit zusammengeknüllter Alufolie
Galiamelonen geben auch ein schönes Muster
Papprollen nicht wegwerfen man kann sie als selbstgemachte Perlenroller verwenden.
Plastikrollen überigens auch
So jetzt muß ich erst noch weiter überlegen wenn mir noch was einfällt melde ich mich noch . Liebe Grüße Hedwig

Avatar
HedwigHarmes
1183 Posts
(Offline)
6
14. Juli 2009 - 11:20
Print

Oh ihr Lieben
da habe ich meinen Beitrag aber an falscher Stelle geschrieben. Ich habe Nachricht bekommen das im Wanderpaket Knöpfe neue Antwort kam und habe darauf geantwortet. Jezt sehe ich das ein neuer Tread aufgamacht worden ist. Darf ich unsere Moderatessa bitten das umzusetzen???
Tut mir leid und ein herzliches dankeschön fürs Verschieben. Liebe Grüße Hedwig

Avatar
Viviane
1205 Posts
(Offline)
7
14. Juli 2009 - 13:27
Print

- gehäkelte Deckchen
- Reifen von Spielautos

Avatar
Guest
8
14. Juli 2009 - 14:29
Print

- glasteller mit blattrelief auf der Rückseite - zwischen 3 Glastellern oder -schüsselchen rollen
- schokoladenadventskalender
- Münzen vom Flohmarkt
- Plamobil und Lego teile - Z.B. Schwimmflossen, geschirrteile, Hüte, Waffen 8o), die Schindeln der Dächer
- Schleichtiere
- Alte Schlüssel und Schlösser
- kleine Treibholzstücke
- Fliegengitter
- geprägtes Glas von Windlichtern
- Spielfiguren, Schach, Mensch ärgere dich nicht,
- Garnierbesteck für Radischen, Gurken und so, gabs früher bei Oma :o)
- Nieten und Rocailles und Perlen reindrücken
- Buchstabenstempel vom Lederpunzieren
- Toddeln - diese Fadenanhängerteilchen die an Kissen, Schächtelchen und so ... dran sind

Avatar
Claudia
1230 Posts
(Offline)
9
14. Juli 2009 - 14:33
Print

Schleichtiere??
Was ist denn damit gemeint? Ich hab grad Bilder von Nacktschnecken vor den Augen uuuahhh... OK, die schleichen nicht, die kriechen, aber für die Bilder kann ich ja nix... 😉

Avatar
Guest
10
14. Juli 2009 - 14:43
Print

Liebe Claudia,
es sind die Tiere der Firma "Schleich " gemeint.
Es sind sehr gute Tierfiguren , sind etwas teuerer,
eigenen sich sogar als Schmuckanhänger.
Habe eine niedliche Ratte als Schmuckanhänger.

Die Strukturen sind gut.
~~+ winkt ZILLY

Avatar
Claudia
1230 Posts
(Offline)
11
14. Juli 2009 - 15:07
Print

Danke Ihr Lieben!!
OK, wir verschonen die armen Schnecken und anderes Getier. Haben sie nochmal Glück gehabt - bei uns weiss man ja nie... 😉

Weidenkörbe und
Stühle mit Muster/ Rillen machen auch tolle Strukturen!!

Avatar
Marita
383 Posts
(Offline)
12
14. Juli 2009 - 19:22
Print

Boah, mir bleibt ja vor Staunen der Mund offen stehen!!!!!!!

Ich dachte ich stellle meine Ideen mal ein, aber sind schon genannt, und so viel mehr!

Ich bin echt platt, weiß gar nicht mehr was ich schreiben soll.

und eigentlich hab ich jetzt gar keine Zeit mehr, denn ich müßte jetzt eigentlich gleich Abdrücke von Dingen nehmen, die mir selbst gar nicht eingefallen wäre.

IHR SEID SUUUUPEEEERRRR.

Avatar
Guest
13
14. Juli 2009 - 21:31
Print

Ich habe so sehr überlegt, mich extrem angestrengt, was könnte ich hier noch eintragen. Bei zähneputzen habe was angestarrt, und auf einmal: ja das ist es!
Natürlich mit Zahnbürste können wir auch strukturen machen.
Außerdem da ist so ein kleines Ding, was ich im Waschbecken und in die Badewannen habe, wo der abfluß ist, haare auf zu fangen.
Diese Sieb hat so eine Struktur, was die Mädels die in die [color=#0000FF:2ndndmvh]Schweiz[/color:2ndndmvh] waren in [color=#0000FF:2ndndmvh]WS[/color:2ndndmvh], werden besonders schätzen. Es gibt welche aus Metall, die habe ich jetzt nicht. Ich habe jetzt die weiße aus Kunststoff. [color=#0000FF:2ndndmvh]Es ist perfekt für euch![/color:2ndndmvh]
Juhuuuuu.....

Avatar
Susi
1136 Posts
(Offline)
14
15. Juli 2009 - 7:24
Print

- Schokogarnitur (Buchstaben, Blumen, Weihnachts- und Ostermotive,...)
- verknotete / geknüpfte Schnüre (siehe zB Buck Carol Blackburn, jap. Anhänger in schwarz/rot)
- diverse Teigwaren (der Vollständigkeit halber)

ein paar Kleinigkeiten von mir (mittendrin) und ein klein bisschen umgeräumt 😉

Avatar
susanlea67
4353 Posts
(Offline)
15
15. Juli 2009 - 7:25
Print

[size=150:2v7cl3ci]Was bitte sind Galiamelonen???[/size:2v7cl3ci]

Avatar
Guest
16
15. Juli 2009 - 7:30
Print

das sind die mit der Netzstruktur auf der Schale, glaub ich

Avatar
Susi
1136 Posts
(Offline)
17
15. Juli 2009 - 7:31
Print

Fallen glaube ich unter Zuckermelonen. Bitte sehr: [url:5idma1nk]http://www.obsthandel-stolle.de/catalog/images/112_Melone_Galia.gif[/url:5idma1nk]

Avatar
Viviane
1205 Posts
(Offline)
18
15. Juli 2009 - 13:00
Print

Ah, das plastik Teil von Cappuccino pads (Senseo)

Avatar
gom6699 - Leila
850 Posts
(Offline)
19
15. Juli 2009 - 13:13
Print

- hamaperlenplatten (billig bei IKEA) = gleichmässige Noppen
- Schlangen/Krokodil Lederstiefel/Taschen
- Schraubenzieher
- Tortenverpackungen (haben bei uns im Supermarkt immer einen Plastikboden mit Wabenmuster)
- Halbedelstein Drusen
- Muschelschalen (Seesterne - Seeigel -etc)
- Perlen (versch. grosse Löcher!)
- Strohhalm (versch. grosse Löcher 🙂 )

LG Leila

Avatar
Guest
20
15. Juli 2009 - 13:29
Print

- alte Schaniere, Messingteile von Schankschlössern
- Ornamente aus Metall

LG Marianne

Forum Timezone: Europe/Berlin
All RSSShow Stats
Administrators: beddie, Ulrike Schaffrath
Moderators: Martina
Top Posters:
Anon: 6001
Anke: 4735
Starke Stücke: 2266
Claudia: 1230
HedwigHarmes: 1183
Susi: 1136
Simone: 1115
senta: 979
texku: 921
Blickfang: 875
Newest Members:
Marlin
Forum Stats:
Groups: 7
Forums: 102
Topics: 2410
Posts: 51680

 

Member Stats:
Guest Posters: 1
Members: 237
Moderators: 1
Admins: 2

Most Users Ever Online
101
Currently Online
Guest(s)
10
Currently Browsing this Page

1 Guest(s)